Direkt zum Inhalt

News-Archiv Details


KVRL, 18.01.2020

Unser Verein richtet die Kreisvorrangliste aus.

Spielbetrieb

Zuschauerränge

Die Technik

Oberschiedsrichter Thomas Wurzel

Turnierleitung

Turnierleitung

Es hat bereits jahrelange Tradition, dass unser Verein das erste Nachwuchsturnier des Jahres ausrichtet.

Mit 90 Spielern aus 19 Vereinen lag die Meldezahl deutlich unter dem Vorjahr mit 106 Teilnehmern. Einige Schulen nutzten die erste Schulwoche nach den Weihnachtsferien für eine Skifreizeit, die Jungen dieser Schulen fielen für die Anmeldung von vorneherein aus. Zudem gingen 23 angemeldete Jungen nicht an den Start; ein Verein entsandte keinen der angemeldeten Sportler, da die Zeit für die Organisation der Fahrdienste und Betreuung zu knapp war.

Die Jungen 18, Jungen 15 und Jungen 13 kämpften um den Einzug in die Kreiszwischenrangliste, die am 25.01.2020 in Egelsbach ausgetragen wird. Die jeweils drei Besten einer jeden Gruppe erreichen das Ziel und werden zusammen mit den Freigestellten diese nächste Hürde nehmen.

Am Vorabend wurde bereits die Halle mit 18 Tischen bestückt und der technische Aufbau getätigt. So gut vorbereitet, lief das Turnier reibungslos.

Für Speisen und Getränke war durch unseren Verein als Ausrichter ebenso gesorgt wie für fachkompetente Unterstützung der Turnierleitung, die Angelika Schwarz vom Kreis-Jugendausschuss übernahm.

Oberschiedsrichter Thomas Wurzel war den ganzen Tag vor Ort und überwachte die Einhaltung aller Vorschriften.

Der harmonisch verlaufende Turniertag, der um 9:00 Uhr begann, endete um 16:30 Uhr.

Aus unserem Verein qualifizierten sich für die Kreis-Zwischenranglisten, wobei der doppelt qualifizierte Samuel für die jüngere Altersstufe frei gestellt ist:

Jungen 18:  Luca Baum und Samuel Pütz

Jungen 15:  Samuel Pütz

Text und Fotos: Angelika Schwarz