Aktuell - Details


KLZ, 08.12.2018

Jahresabschlussfeier des Kreisleistungszentrums

Das KLZ

SC-Nachwuchs belegen Platz 1, 2 und 3!

Am Samstag, dem 08.12.2018, feierte das Kreisleistungszentrum den Jahresabschluss. 25 Kinder aus 11 Vereinen nahmen an der harmonischen Veranstaltung von 9:30 bis 12:00 Uhr teil. Kreisschülerwartin Angelika Schwarz hatte den Vormittag vorbereitet und kam mit Laptop, Drucker, Urkunden und Geschenken in die Sporthalle der Georg-Büchner-Schule. 

Die Trainer Dr. Lucas Bruno, Tim Follmann, Sebastian Pelz und Marco Schwarz ließen nach einer Trainingsstunde Ranglisten in sechs Gruppen ausspielen. Matthias Sauer ersetzt seit den Sommerferien fehlende Trainer und ist somit wertvolles Teammitglied. Er schaute sich interessiert das bunte Treiben an. Lovre Dragicevic war entschuldigt.

Angelika Schwarz dankte Eric Reichenbach, dem Leiter der Tischtennisabteilung der JSK Rodgau, mit Trainingsbällen für die Gastfreundschaft, die das KLZ in der schönen Halle genießt. Lobend erwähnte sie die Tätigkeit von Angelika Stark, die im Hintergrund alle Büroarbeiten verrichtet. Die Zuverlässigkeit der beiden Hausmeister honorierte sie mit einem Weihnachtsgeschenk. Die Trainer hatten sich ein gutes Essen zum Jahresabschluss gewünscht. Diesem Wunsch kam Angelika gerne nach.

Alle Teilnehmer erhielten schön gestaltete Urkunden, die Gruppensieger Pokale und die Platzierten Medaillen. Jedes Kind durfte sich ein Geschenk aussuchen – es standen Wollmützen, Funball-Sets, Ballhalter, Schlägertaschen und Schlägerpflegesprays zur Auswahl.

Zum Abschluss erhielt Angelika Schwarz ein Geschenk von Eric Reichenbach als Anerkennung ihres Einsatzes.

Nach den kurzweiligen Stunden waren alle, die das Kreis-Leistungszentrum ausmachen, zufrieden.

Text: Angelika Schwarz

Fotos: Marco Schwarz